"Digitales Wissen": Produktion, Distribution und Aneignung. Entwicklung und Nutzung eines Bildungsportals [Praxisbericht]

Anne Thillosen

Abstract


Das Internet eröffnet neue Zugänge zu Bildungsressourcen, zugleich etablieren sich auch neue Publikationsformate und Beteiligungsstrukturen sowie neue Formen des automatisierten Informationsaustauschs. Welche Konsequenzen hat diese Entwicklung für das Verständnis von Wissen und (informellem) Lernen – und für die Gestaltung netzbasierter Bildungsressourcen? Der folgende Beitrag untersucht dies anhand einer lerntheoretisch und bildungspolitisch eingebetteten Analyse der Entwicklung und Nutzung des E-Learning-Informationsportals e-teaching.org.

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks